portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Panel bei der interaktiven Konferenz #JustLikeYOu02.07.2015StiftungBürgerrechte

    Alle Menschen verdienen den gleichen Respekt

    Die interaktive Konferenz #JustLikeYou war der Höhepunkt eines zweimonatigen Videowettbewerbs zur Gleichstellung. Stiftungsexperte Daniel Kaddik forderte gleichen Respekt und gleiche Rechte.

  • Christian Lindner02.07.2015FDPEnergie

    Ministerstreit entlarvt Planlosigkeit von Rot-Grün

    Über die Beschlüsse der Großen Koalition zur Energiepolitik streitet sich die nordrhein-westfälische Landesregierung. Ein Zeichen der rot-grünen Konzeptlosigkeit in NRW, findet Christian Lindner.

  • Wolfgang Kubicki02.07.2015FDPRechtspolitik

    Zum würdevollen Leben gehört ein würdevoller Tod

    Mit Blick auf eine emotionale Debatte im Bundestag zur Sterbehilfe sprach sich Wolfgang Kubicki dafür aus, unter bestimmten Umständen die aktive Sterbehilfe mit ärztlicher Begleitung zuzulassen.

  • Wolfgang Kubicki02.07.2015FDPBürgerrechte

    Bundeskanzlerin muss klares Signal an Washington senden

    Neue Wikileaks-Dokumente belegen, dass die NSA in Deutschland umfassender spioniert hat als bisher bekannt. FDP-Vize Wolfgang Kubicki forderte die Regierung auf, klare Kante zu zeigen.

  • Alexandra Thein02.07.2015FDPDigitalisierung

    Berlins WLAN-Strategie ist fehlgeleitet

    Die FDP Berlin hat das öffentliche WLAN-Konzept des Senats, das nur 650 Hotspots für die ganze Hauptstadt vorsieht, kritisiert und die Abschaffung der Störerhaftung als erste Maßnahme gefordert.

  • Kind auf Schaukel02.07.2015Familie

    Kinderförderungsgesetz bedarf grundlegender Reform

    Gleich 63 Kommunen in Sachsen-Anhalt klagen gegen das geltende Gesetz zur Kinderbetreuung. Die Liberalen sprechen sich für eine grundlegende Reform des Kinderförderungsgesetzes (KiföG) aus.

  • Matthias Strolz und Christian Lindner 02.07.2015FDPFDP

    Was heißt hier liberal?

    Gipfeltreffen in Wien: FDP-Chef Christian Lindner und der Vorsitzende der österreichischen liberalen NEOS, Matthias Stolz, sprechen im Doppelinterview mit der "Zeit" über ihre neue Art Politik zu machen.

  • Demonstration vor dem Kanzleramt. Bildrechte: Change.org02.07.2015FDPGleichgeschlechtliche Partnerschaften

    Merkel hat es in der Hand

    Zusammen mit Vertretern von SPD, Grünen, Linken und dem Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) hat Nicola Beer eine Petition für die Ehe für alle an das Kanzleramt übergeben.

  • Stromzähler02.07.2015FDPEnergie

    Bundesregierung greift Stromkunden und Steuerzahlern in die Taschen

    Die Regierung will die großen Streitthemen bei der Energiewende abräumen – und schnürt ein teures Energie-Paket. Für die FDP wird die Energiewende immer mehr zum Fass ohne Boden.

  • Alexander Graf Lambsdorff02.07.2015FDPEuropa

    Ein Nein wäre der Grexit

    Die Griechen stimmen in einem Referendum über die Sparforderungen der internationalen Geldgeber ab. Sollten sie mit Nein stimmen, würde das den Grexit bedeuten, meint Alexander Graf Lambsdorff.

  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger02.07.2015StiftungBürgerrechte

    Selbstbestimmung im letzten Lebensabschnitt

    Im Bundestag stehen die aktuellen Sterbehilferegeln zur Debatte. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger plädiert für die Achtung von Selbstbestimmung und Menschenwürde.

  • Frau, Schreibtisch, Arbeit01.07.2015StiftungFrauen

    Frauen-Förderprogramm geht in die zweite Runde

    Ehrenamtliche Politikerinnen bestmöglich unterstützen: Das Frauen-Förderprogramm der Stiftung für die Freiheit geht in die zweite Runde. Bewerben Sie sich hier.

  • Register01.07.2015FDPWirtschaft

    Kurskorrektur statt Flickschusterei beim Mindestlohn

    Ein halbes Jahr nach der Einführung des flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns ist Arbeitsministerin Nahles zu Lockerungen an den Dokumentationspflichten bereit. Michael Theurer reicht das nicht.

  • Griechenland01.07.2015FDPEU-Politik

    Euro-Zone braucht Neustart mit fairen Regeln

    Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist gegenüber Griechenland gesprächsbereit - so lautet eine Erkenntnis aus ihrer Regierungserklärung. Christian Lindner vermisst einen Plan B für eine Euro-Zone ohne Griechenland.

  • Michael Theurer01.07.2015FDPEuropa

    Wer sich nicht an die Regeln hält, scheidet eben aus

    Die gegenwärtige Zuspitzung der Schuldenkrise bietet für die Währungsunion möglicherweise auch Chancen, meint Michael Theurer im  Interview mit dem SWR2.

Social Media Button