portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • liberal-Magazin22.05.2015StiftungAußenpolitik

    Klima der Angst herrscht in Russland

    Im Interview mit dem "liberal"-Magazin äußert sich Zhanna Nemzowa, Tochter des ermordeten russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow, über die Zukunft ihres Landes besorgt.

  • Screenshot des Covers22.05.2015StiftungLiberalismus

    Das neue liberal ist da!

    Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: Das Russland nach dem Mord am führenden Oppositionellen Boris Nemzow. Außerdem: Jan Fleischauer über ordentliche Beleidigungen, TTIP und das Domrep-Dilemma.

  • Wolfgang Kubicki22.05.2015FDPFamilie

    Kubicki fordert Schlichtungsverfahren zu Kita-Streiks

    Im bundesweiten Kita-Streik ist auch nach fast zwei Wochen kein schnelles Ende in Sicht. Wolfgang Kubicki will sich das nicht länger ansehen. Er fordert ein Schlichtungsverfahren.

  • Volker Wissing, Balkon, Präsidium22.05.2015FDPSteuern

    Schäubles Mini-Entlastung wirkt zunehmend grotesk

    Die Steuereinnahmen der Bundesrepublik sind – einmal mehr – gestiegen. Unter diesen Umständen erschienen die Entlastungspläne des Wirtschaftsministers noch kleinlicher, kritisiert Volker Wissing.

  • Windräder22.05.2015FDPEnergie

    Subventionen für Windkraft stoppen statt ausweiten

    Insgesamt sechs Flächenbundesländer mit unterschiedlichsten Koalitionen setzen sich gemeinsam für Extra-Subventionen beim weiteren Windenergie-Ausbau ein. Aberwitzig, sagen die Liberalen.

  • Ronald Meinardus bei einer Veranstaltung in Indien22.05.2015StiftungDemokratie

    Bilanz nach einem Jahr Modi

    Am 26. Mai 2014 wurde Narendra Modi zum Präsidenten Indiens gewählt. Stiftungsexperte Ronald Meinardus analysiert die Auswirkungen der politischen Zäsur auf das Land.

  • Rede von Christian Lindner zur Einbringung des Leitantrags #GERMANMUT

    Rede von Christian Lindner zur Einbringung des Leitantrags #GERMANMUT
    21.05.2015FDPFreiheit

    Mehr Chancen durch mehr Freiheit

    Die Freien Demokraten sind zukunftsoptimistisch und weltoffen. Diese Charakteristika manifestieren sich im Leitantrag „Mehr Chancen durch mehr Freiheit“, den der 66. Ord. Bundesparteitag beschlossen hat.

  • Integration21.05.2015FDPIntegration und Zuwanderung

    Landesregierung muss bei Integration mehr machen

    Im Landtag NRW kämpfen die Freien Demokraten für die Integration von Flüchtlingen in Arbeitsmarkt und Gesellschaft. Aus Sicht der FDP tut die rot-grüne Landesregierung eindeutig zu wenig.

  • Nicola Beer21.05.2015FDPKultur

    Konstruktives Mitwirken statt Panikmache bei TTIP

    Der Deutsche Kulturrat hat zum Aktionstag gegen das Freihandelsabkommen TTIP aufgerufen. Nicola Beer geht mit der Angstmacherei hart ins Gericht und legt die nüchternen Fakten dar.

  • Ernst Burgbacher21.05.2015FDPFreiheit

    Ein Plädoyer für konstruktive Einmischung

    Der 21. Mai ist der Tag der Kulturellen Vielfalt und dieses Jahr nimmt der Deutsche Kulturrat dieses Datum zum Anlass, um zum großen Protest gegen TTIP aufzurufen. Ernst Burgbacher findet das erschreckend.

  • Alexander Graf Lambsdorff21.05.2015FDPEuropa

    Die EU darf die Ukraine nicht im Stich lassen

    Am Freitag findet der EU-Ostpartnerschaftsgipfel statt - und Alexander Graf Lambsdorff hofft, dass das keine reine pro forma Veranstaltung wird.

  • CSD / Pride-Parade. Bild: Caitlin Hardee21.05.2015StiftungGleichstellung

    Vorurteile mit Kreativität bekämpfen

    In Bulgarien werden Menschen anderer sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität nach wie vor stigmatisiert. Die Stiftung für die Freiheit ruft zum Videowettbewerb im Sinne der Gleichstellung auf.

  • Volker Wissing21.05.2015FDPSteuern

    Peinlich-kleinlicher Vorschlag zur Entlastung

    Echte Entlastung sieht anders aus: Der Bund der Steuerzahler kritisiert den schwarz-roten Entlastungsvorschlag. FDP-Präsidiumsmitglied Volker Wissing kritisiert: „Mehr als ein Anfang ist nicht gemacht.“

  • Wolfgang Greilich21.05.2015FDPBildung

    Für echtes Ganztagsangebot und starke Gymnasien

    Mit dem "Pakt für den Nachmittag" will Hessen das Ganztagsangebot an Grundschulen ausbauen. Die FDP begrüßt dieses Ziel, warnt jedoch davor, Kürzungen bei den Gymnasien in Kauf zu nehmen.

  • Kind beim Zeichnen21.05.2015FDPKinder und Jugend

    Gleichbehandlung für Kindertagespflege und Kitas

    In Nordrhein-Westfalen setzen sich die Freien Demokraten für die Gleichstellung der Kindertagespflege gegenüber den Kitas ein. Für die FDP ist dies eine Frage der Gerechtigkeit.

Social Media Button