FDPLeser-Interview

Bildung ist Grundvoraussetzung für Wohlstand und Freiheit

Frank Sitta spricht über die Ziele der Freien DemokratenFrank Sitta spricht über die Ziele der Freien Demokraten
10.08.2017 - 16:30

Die Bildungspolitik steht für die FDP ganz vorne, betonte Frank Sitta, Sachsen-Anhalts FDP-Spitzenkandidat zur Bundestagswahl, im Live-Interview mit Lesern der Magdeburger Volksstimme. Das Ziel beste Bildung sei kein Selbstzweck, sondern die Grundvoraussetzung dafür, dass Menschen eigenverantwortlich ihr Leben gestalten könnten, sowie für die künftige wirtschaftliche Stärke des Landes, gab Sitta zu bedenken. "Lasst uns also ein Ziel setzen, ähnlich des Mondfahrtprojekts: Bei den Bildungsausgaben unter die ersten fünf OECD-Länder zu kommen."

Die Einführung eines einheitlichen Abiturs in Deutschland sei ein langfristiges Ziel der FDP, sagte Sitta zum Anliegen einer Anruferin aus dem Harzkreis. Dies gehe mit Blick auf die Bildungshoheit der Länder nur über kleine Schritte, die Bundesrepublik brauche aber zumindest gleiche Abitur-Kriterien. "Das Haupthindernis liegt mit den unterschiedlichen Schulzeiten von 12 und 13 Jahren bis zum Abitur auf der Hand", erläuterte er.

Der Bildungsföderalismus müsse auch insgesamt reformiert werden, erklärte Sitta auf Anfrage von Karl-Heinz Kühn aus Haldensleben. "In einer Zeit, in der nicht mehr Bremen mit Bayern im Wettbewerb steht, sondern Deutschland als Ganzes mit Nordamerika und China, muss es hier Reformen geben", verdeutlichte der FDP-Bundestagskandidat. Daher brauche es einheitliche Bildungsstandards in Deutschland, insbesondere bei der Frage der Abschlussprüfungen. "Dabei darf es aber keine Angleichung nach unten geben, damit wir mit den führenden Nationen mithalten können", fügte Sitta hinzu.

Freie Demokraten wollen Deutschland zukunftsfit machen

Weitere Kernziele einer künftigen FDP-Bundestagsfraktion wären die Einführung eines Einwanderungsgesetzes und die erfolgreiche Gestaltung der Digitalisierung, erläuterte Sitta. "Es muss feste Regeln für Menschen enthalten, die sich hier ein besseres Leben versprechen, für Flüchtlinge, die bei uns vorübergehend Schutz genießen, und für diejenigen, die tatsächlich Anspruch auf individuelles Asyl haben", betonte er. Um Deutschland zukunftsfit zu machen wollten die Freien Demokraten Glasfaser-Breitbandinfrastruktur im gesamten Land zur Realität machen und ein steigendes Bewusstsein für die Chancen der digitalen Gesellschaft fördern.

Kommentare (0)

Social Media Button