FDPAmpel-Koalition

FDP in Niedersachsen bestätigt ihre Haltung vor der Wahl

FDP bleibt beim Nein zur Ampel-KoalitionFDP bleibt beim Nein zur Ampel-Koalition
26.10.2017 - 15:30

Die Freien Demokraten haben einer möglichen Ampel-Koalition in Niedersachsen, eine Absage erteilt. Somit ist der Versuch von Ministerpräsident Stephan Weil gescheitert, ein solches Bündnis ins Leben zu rufen. “Unsere Haltung ist und bleibt ganz klar“, sagt Stefan Birkner, FDP-Chef in Niedersachsen. “Wir sind angetreten für einen Neustart in der Landespolitik. Dafür sehen wir in einer Ampel keinen Raum."

Die Gespräche seien zwar freundlich verlaufen, jedoch waren die politischen Differenzen für eine Koalition zu groß. “In Politikfeldern wie etwa in der Agrar- und Wirtschaftspolitik, haben wir diametral entgegengesetzte Ansätze“, so Birkner. Bereits vor der Wahl am 15. Oktober hatten die Freien Demokraten erklärt, dass sie aufgrund inhaltlicher Differenzen eine Ampel-Koalition ausschließen.

Kommentare (0)

Social Media Button