StiftungMenschenrechte

Menschenrechte und Migration aus dem Blickwinkel Westafrikas

MenschenrechteNeue Publikation der Stiftung zum Thema Menschenrechte und Migration

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit hat eine Fortbildung zum Thema internationale Migration und Menschenrechte veranstaltet. Die Erkenntnisse, die Experten und Praktiker ausgetauscht haben, hat die Stiftung nun in der Publikation “Migration und Menschrecht – Blick aus Westafrika“ zusammengefasst. Ziel ist es, die Herausforderungen rund um den Schutz von Menschenrechten im Kontext internationaler Migrationsbewegungen besser zu verstehen und einen Gesamtüberblick über die internationalen juristischen Instrumente zu vermitteln.

Die Publikation betrachtet das Phänomen aus der Perspektive Westafrikas. Anstelle einer weltweiten Migrationskrise wird hierbei vielmehr von einer Krise im Hinblick auf die Steuerung von Migrationsbewegungen gesprochen.
 
Die Publikation können Sie hier herunterladen. (bh)

Kommentare (0)

Social Media Button