04.12.2017 - 19:00StiftungSachsen-Anhalt

"Ostwind im Bundestag: Chancen für Mitteldeutschland" mit Frank Sitta

Aus Halle an der Saale sind vier Persönlichkeiten aus dem Osten in den neuen Deutschen Bundestag gewählt worden. Das sind die Neulinge Frank Sitta für die FDP und Christoph Bernstiel für die CDU, zum zweiten Mal Karamba Diaby für die SPD und Petra Sitte für Die Linke.

Welche Besonderheiten muss die Politik im Osten beachten? Wie sieht die bisherige Entwicklung im mitteldeutschen Raum aus und welche Chancen hält sie noch bereit? Welchen Rückenwind wollen die vier gewählten Abgeordneten nutzen und mit welchen Gegenwinden rechnen sie? Diese Fragen will die Stiftung für die Freiheit gemeinsam mit Ihnen und den Bundestagsabgeordneten bei den nächsten Teutschenthaler Schlossgesprächen erörtern.

Schloss Teutschenthal
Carl-Wentzel-Straße 30
06179 Teutschenthal

Diesen Termin:

Termine

Social Media Button