FDP#SittaOnTour

Starker Auftakt für das Wahljahr in Sachsen-Anhalt

Frank Sitta. Bild: Benjamin DiederingFrank Sitta. Bild: Benjamin Diedering
26.01.2016 - 10:15

Die fünfte Folge von #SittaOnTour ist online und gibt Einblicke ins Neujahrsfest der FDP Sachsen-Anhalt mit dem Spitzenkandidaten Frank Sitta. FDP-Bundeschef Christian Lindner erklärt zudem, warum die Freien Demokraten wieder in den Landtag ziehen werden. Der Neujahrsempfang sei ein toller Auftakt für den Wahlkampf gewesen, betonte Lindner: "Wenn hier 400 Gäste der Einladung von Frank und der FDP folgen, dann ist das ein ganz wichtiges Signal, dass viele Menschen sich wieder für die FDP interessieren."

Mit Blick auf vergangene Wahlkämpfe in Hamburg und Bremen mit schwachen Umfragewerten am Anfang und starken Wahlergebnisse am Ende zeigte sich Lindner zuversichtlich: "Mit Frank und der FDP in Sachsen-Anhalt wird das ganz genau so sein – weil das Land eine politische Wende braucht, weil wir in Deutschland wieder Rechtsstaatlichkeit brauchen und weil wir vor allen Dingen all die in die Schranken verweisen müssen, die unser Land abschotten wollen, die uns Angst machen wollen. Wir sind Optimisten und lieben unsere Freiheit, und wir sollen uns das nicht mies machen lassen."

Hier finden Sie die ersten beiden Folgen der Serie #SittaOnTour, die dritte Folge und die Feiertagsfolge.

Sitta on Tour #5

In der fünften Folge von Sitta on Tour resümieren wir unseren Neujahrsempfang. Außerdem zeigt Christian Lindner 3 Gründe auf, warum die FDP Sachsen-Anhalt im März wieder in den Landtag einziehen wird!

Posted by Frank Sitta on Monday, January 25, 2016

Kommentare (1)

Rolf Heinrichs
27.01.2016 - 08:16
Die Alternative für Deutschland ist die Freie Demokratische Partei Deutschlands (FDP) mit Verantwortung für Europa, Deutschland und in allen 16 Bundesländern in den Landesparlamenten. 2017 ein Bundestag ohne FDP wäre für unser Land nicht gut, wenn die Große Koalition im Bundestag betrachtet wird und in Sachsen-Anhalt die regierende mutlose Landesregierung. Hier muss die FDP frischen Wind bringen, damit die Erstarrung aufhört.
Social Media Button