portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Patienten in einem Wartezimmer einer Arztpraxis29.05.2013FDPGesundheitspolitik

    Gesundheitssystem fit für die Zukunft machen

    Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) will das Gesundheitswesen konkurrenzfähig machen.

  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger28.05.2013StiftungAußenpolitik

    Junge Israelis und Palästinenser wollen Zusammenarbeit stärken

    Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist in der vergangenen Woche nach Israel gereist. Dort besuchte sie eine Diskussionsrunde des Jerusalemer Büros der Stiftung für die Freiheit. Projektleiter Walter Klitz erläuterte zunächst die Ergebnisse der Parlamentswahlen und berichtete von den Bemühungen der Palästinenser um Versöhnung innerhalb der Autonomiegebiete. Anschließend zeigte sich in der Diskussion mit zwei Jungunternehmerinnen, dass die junge Generation von Israelis und Palästinensern sich eine bessere Zukunft, Frieden sowie wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Zusammenarbeit mit ihren Nachbarn wünscht.

  • Philipp Rösler28.05.2013FDPWirtschaftspolitik

    Kein Zwang zur Wasserprivatisierung

    Wirtschaftsminister Philipp Rösler hat klargestellt, dass Kommunen nicht zur Privatisierung ihrer Wasserversorgung verpflichtet werden dürfen.

  • Europafahne28.05.2013FDPWirtschaftspolitik

    Fünf-Punkte-Plan für ein starkes Europa

    Die Liberalen legen in ihrem Beschluss "Für ein wirtschaftlich starkes und stabiles Europa" fünf Punkte dar, die für die dauerhafte Stabilisierung und Stärkung Europas notwendig sind.

  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger28.05.2013FDPJustiz

    Justizministerin erfreut über Ausreiseerlaubnis für Jennrich

    Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger wertet die Freilassung des Deutschen Nils Jennrich aus chinesischer Untersuchungshaft und dessen Ausreise nach Deutschland als „gutes Zeichen“.

  • Guido Westerwelle28.05.2013FDPAußenpolitik

    EU-Rat beschließt künftige Syrien-Sanktionen

    Die EU-Außenminister haben sich über den Inhalt des fortgesetzten Sanktionspaketes gegen das syrische Assad-Regime geeinigt.

  • Philipp Rösler (Bild: Philipp Wehrend)28.05.2013FDPWirtschaftspolitik

    Rösler: Wir brauchen qualifizierte Zuwanderer

    Der Wirtschaftsminister spricht sich für die doppelte Staatsbürgerschaft und ein Punktesystem aus.

  • Philipp Rösler und der chinesische Ministerpräsident Li28.05.2013FDPMenschenrechte und humanitäre Hilfe

    Rösler will keine Strafzölle

    Wirtschaftsminister Philipp Rösler hat sich gegen Strafzölle auf chinesische Solarzellen ausgesprochen.

  • Brüderle stellt 5-Punkte-Plan zu Europa vor

    Brüderle stellt 5-Punkte-Plan zu Europa vor
    27.05.2013FDPEuropapolitik

    Brüderle stellt 5-Punkte-Plan zu Europa vor

  • Für ein modernes Arbeitsklima im Gesundheitswesen27.05.2013FDPGesundheitspolitik

    Arbeitskultur im Gesundheitswesen verbessern

    Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hat für ein modernes Arbeitsklima im Gesundheitswesen geworben.

  • 27.05.2013FDP

    Sorge über niedrige Wahlbeteiligung

    FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle zeigte sich bei einer Pressekonferenz besorgt über die niedrige Wahlbeteiligung bei der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein.

  • Bühne: Wirtschaftsdialog im Livestream verfolgen!27.05.2013FDP-FraktionWirtschaftspolitik

    Wirtschaftsdialog im Livestream verfolgen

    Am Montagabend veranstaltet die FDP-Fraktion in Hamburg den Wirtschaftsdialog „Die Soziale Marktwirtschaft – Zukunftsmodell für Deutschland und Europa“. Mit dabei sind FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle, der FDP-Abgeordnete Burkhardt Müller-Sönksen und die Vorsitzende der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Katja Suding. Sie können die Veranstaltung ab 19 Uhr im Livestream verfolgen.

  • Ladenöffnungszeiten ausweiten27.05.2013FDPWirtschaftspolitik

    Ladenöffnungszeiten ausweiten

    Die niedersächsische FDP setzt sich für eine Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten an Sonn- und Feiertagen ein.

  • Auto auf der Autobahn27.05.2013FDPWirtschaftspolitik

    Industrie muss E-Mobilitäts-Zusagen einlösen

    Anlässlich des Elektromobilitätsgipfels der Bundesregierung hat Wirtschaftsminister Philipp Rösler Zuverlässigkeit von der Industrie gefordert.

  • Hartfrid Wolff (Bild: FDP-Fraktion)27.05.2013FDP-FraktionInnenpolitik

    Wolff fordert Stärkung des Generalbundesanwalts

    FDP-Innenexperte: Bei länderübergreifenden Taten muss zentrale Ermittlung gewährleistet sein.

Social Media Button