portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Die neue liberal-Ausgabe ist da20.09.2018StiftungAußenpolitik

    Neue Ausgabe des liberal-Magazins widmet sich der Weltordnung

    Die neue Ausgabe von "liberal – Das Magazin für die Freiheit" erschien am 18. September im Print, online und in der App. Schwerpunkt ist die internationale Ordnung, die aus dem Lot zu sein scheint.

  • Daniel Föst kritisiert die Personalentscheidungen der Bundesregierung im Laufe der Affäre Maaßen19.09.2018FDPInnen

    Seehofer entlässt den einzigen Bauexperten der Bundesregierung

    Weil Hans-Georg Maaßen "hochgefeuert" werden soll, muss Staatssekretär Günther Adler seinen Platz räumen. Mit ihm entlasse Horst Seehofer den einzigen Bauexperten der Regierung, rügt Daniel Föst.

  • Bundesministerium des Innern19.09.2018FDPInnen

    Scheinlösung in der Causa Maaßen

    "Die Beförderung von Herrn Maaßen ist eine formelhafte Scheinlösung", kritisiert Christian Lindner den Kompromiss der Großen Koalition und betont: "Entweder man vertraut ihm oder nicht."

  • Die FDP engagiert sich für eine bessere Bezahlung der Lehrkräfte19.09.2018FDPBildung

    Herausragende Lehrkräfte müssen belohnt werden

    Die Freien Demokraten streben weltbeste Bildung in Deutschland an. Nicola Beer fordert eine bessere und gerechtere Bezahlung der Lehrkräfte.

  • Diesel-Fahrverbote19.09.2018FraktionenVerkehrspolitik und Infrastruktur

    Bundesregierung muss Dieselfahrern Mobilitätsgarantie aussprechen

    In der Debatte über die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen setzt die FDP auf freiwillige Nachrüstungen mit Katalysatoren, die Steuerzahler, Autobauer, Kommunen und Diesel-Besitzer gemeinsam bezahlen.

  • Deutschland braucht ein modernes Einwanderungsgesetz18.09.2018FDPMigration

    Steuerung besser organisieren

    Katja Suding spricht sich für eine klare Steuerung von Migration aus. "Migration ist Normalfall, nicht Problemfall. Migration ist nur dann ein Problem, wenn sie schlecht geregelt wird."

  • Die Freien Demokraten wollen den Wohnungsmangel im Freistaat bekämpfen18.09.2018FDPBau- und Wohnungspolitik

    Bezahlbares Wohnen zur Realität machen

    Bayern leidet nach wie vor unter akuter Wohnungsnot. Die bayerischen Freien Demokraten haben deshalb ein 10-Punkte-Plan mit gezielten Gegenmaßnahmen zur Linderung des Problems vorgelegt.

  • Die Freien Demokraten in Hessen lehnen Fahrverbote klar ab18.09.2018FDPVerkehrspolitik und Infrastruktur

    Fortschrittliche Politik für die Menschen in Hessen

    Am 28. Oktober gilt es, Hessen auf die #NächsteStufe zu heben. Bei Mobilität, Bildung, Wohnen und Digitalisierung bietet die FDP eine mutige Zukunftsagenda für den Wohlstand von morgen.

  • Angela Merkel und Horst Seehofer. Bild: photocosmos1 / Shutterstock.com17.09.2018FDPInnen

    Konflikt Merkel-Seehofer schwebt über jeder Sachentscheidung

    Marco Buschmann fordert, dass der Konflikt im Fall Maaßen so schnell wie möglich beendet wird, damit die Regierung ihre wichtigen Aufgaben wieder aufnehmen kann.

  • Heiner Garg bringt die Gesundheitsversorgung in Schleswig-Holstein voran17.09.2018FDPGesundheit

    Heiner Garg ist Zukunfts-Preisträger 2018

    "Die Auszeichnung ist ein zusätzlicher Ansporn, gemeinsam mit den Partnern in Schleswig-Holstein die Gesundheitsversorgung weiter zu verbessern", betont FDP-Gesundheitsminister Heiner Garg.

  • Demonstranten reagierien auf den Fall Cumhuriyet mit Forderungen nach einer freien Presse. Bild: CAN KAYA / Shutterstock.com17.09.2018StiftungDemokratie

    Ein weiterer Tiefschlag gegen die freie Presse

    Per Gerichtsbeschluss wird das türkische Oppositionsblatt Cumhuriyet 'auf Linie' gebracht. Stiftungsexperten Hans-Georg Fleck und Aret Demirci berichten über den Fall.

  • Die Proteste gegen die Rentenreform setzen sich fort. Bild: CC0 1.0 commons.wikimedia.org / Andrew.Filin17.09.2018StiftungRente

    Putin wegen Rentenreform unter Druck

    Die geplante russische Rentenreform zeigt Schwächen im System Putin. Julius von Freytag-Loringhoven, Projektleiter Russland der Stiftung für die Freiheit, analysiert die Stimmung im Land.

  • Wir müssen über längeres Arbeiten sprechen, meint Karl-Heinz Paqué14.09.2018StiftungRente

    Die Politik muss sich bei der Rente ehrlich machen

    Wer schon 55 ist, wird sein Konsumniveau im Alter wahrscheinlich nicht halten können. Dagegen gibt es nur ein Mittel, das die Jüngeren nicht massiv belastet: länger arbeiten, konstatiert Karl-Heinz Paqué.

  • Die Freien Demokraten kritisieren die Haushaltspolitik der Großen Koalition14.09.2018FDPHaushalt

    Zukunft gestalten statt Status Quo verwalten

    Haushaltsexperte Otto Fricke wirft der Bundesregierung vor, die Zukunft zu verfrühstücken, indem "sie 85 Prozent für innere Sicherheit nicht geben, für Bildung nicht geben, für Kinder nicht geben".

  • Jean-Claude Juncker hält seine letzte Rede vor dem EU-Parlament. Bild: Attribution-ShareAlike 2.0 Generic (CC BY-SA 2.0) // European Parliament13.09.2018StiftungEU-Politik

    Juncker strebt Fortschritte an der Migrationsfront an

    Diese Woche hielt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker seine vierte und letzte "Rede zur Lage der Union". Im Interview mit freiheit.org ordnet Europaexperte Julian Jakob den Auftritt ein.

Social Media Button