portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • 03.07.2015StiftungLiberalismus

    Neue Online-Rezensionen sind da

    Zweimal jährlich erscheinen die "Rezensionen zur Liberalismus-Forschung". Die Themen reichen vom Jugendherbergswerk über Bosch bis zu Friedrich List. Hier finden Sie alle Rezensionen.

  • Johannes Vogel03.07.2015FDPBürgerrechte

    Vogel: Barzahler sind keine Verbrecher

    NRW-Finanzminister Walter-Borjans will für Barzahlungen eine Obergrenze von wenigen tausend Euro einzuführen. Johannes Vogel lehnt das ab: „Die Bezahlung mit Bargeld ist ein Stück Freiheit!"

  • Katja Suding03.07.2015FDPFamilie

    CDU verkennt die echten Probleme für Familien

    Bei der Familienpolitik setzt die CDU nach wie vor auf ihr Lieblingsinstrument Betreuungsgeld. Für Katja Suding die völlig falsche Strategie. Sie fordert einen Ausbau der Betreuungsinfrastruktur.

  • Christian Dürr03.07.2015FDPVerkehrspolitik und Infrastruktur

    Umsetzung der Pkw-Maut komplett auf Eis legen

    Es steht noch gar nicht fest, ob und wann Autofahrer die Pkw-Maut zahlen. Und bevor sie Geld in den Haushalt spült, belastet sie bereits den Etat. Die Freien Demokraten sind schockiert.

  • Michael Theurer03.07.2015FDPWirtschaft

    Bürokratieentlastung muss man mit Mikroskop suchen

    Der Bundestag hat das von Union und SPD als „Bürokratiebremse“ angekündigte Gesetz verabschiedet. Für Michael Theurer ist daraus ein Feigenblatt-Gesetz geworden.

  • Griechenlandkarte mit Euromünze03.07.2015StiftungEuro-Stabilisierung

    Griechen, sagt Ja zu Europa

    Am Sonntag sollen die Griechen entscheiden, ob sie den Bedingungen der Kreditgeber zustimmen. Stiftungsexperte Ronald Meinardus präsentiert fünf Argumente für ein griechisches "Ja" zu Europa.

  • Alexander Graf Lambsdorff03.07.2015FDPEuropa

    Europa hat eine gute Zukunft

    Seit genau einem Jahr ist Alexander Graf Lambsdorff als Vizepräsident des Europäischen Parlaments im Amt. In einem Videoportrait von europarltv.eu unterstreicht er seine Prioritäten und Ziele für Europa.

  • Frank Sitta03.07.2015FDPDigitalisierung

    Weichen für digitale Zukunft jetzt stellen

    Der Landtag in Sachsen-Anhalt debattierte über Digitalisierung und "Industrie 4.0". Doch die Bilanz fällt mager aus. Sachsen-Anhalts Freie Demokraten zeigten sich von den Ergebnissen enttäuscht.

  • Michael Theurer03.07.2015FDPEU-Politik

    Steuertricks der Großkonzerne sind nicht legitim

    Im Interview hat Michael Theurer über die Arbeit des Luxleaks-Ausschusses gesprochen und gesetzgeberische Konsequenzen gefordert, die einen fairen Steuerwettbewerb garantieren.

  • Panel bei der interaktiven Konferenz #JustLikeYOu02.07.2015StiftungBürgerrechte

    Alle Menschen verdienen den gleichen Respekt

    Die interaktive Konferenz #JustLikeYou war der Höhepunkt eines zweimonatigen Videowettbewerbs zur Gleichstellung. Stiftungsexperte Daniel Kaddik forderte gleichen Respekt und gleiche Rechte.

  • Christian Lindner02.07.2015FDPEnergie

    Ministerstreit entlarvt Planlosigkeit von Rot-Grün

    Über die Beschlüsse der Großen Koalition zur Energiepolitik streitet sich die nordrhein-westfälische Landesregierung. Ein Zeichen der rot-grünen Konzeptlosigkeit in NRW, findet Christian Lindner.

  • Wolfgang Kubicki02.07.2015FDPRechtspolitik

    Zum würdevollen Leben gehört ein würdevoller Tod

    Mit Blick auf eine emotionale Debatte im Bundestag zur Sterbehilfe sprach sich Wolfgang Kubicki dafür aus, unter bestimmten Umständen die aktive Sterbehilfe mit ärztlicher Begleitung zuzulassen.

  • Alexandra Thein02.07.2015FDPDigitalisierung

    Berlins WLAN-Strategie ist fehlgeleitet

    Die FDP Berlin hat das öffentliche WLAN-Konzept des Senats, das nur 650 Hotspots für die ganze Hauptstadt vorsieht, kritisiert und die Abschaffung der Störerhaftung als erste Maßnahme gefordert.

  • Wolfgang Kubicki02.07.2015FDPBürgerrechte

    Bundeskanzlerin muss klares Signal an Washington senden

    Neue Wikileaks-Dokumente belegen, dass die NSA in Deutschland umfassender spioniert hat als bisher bekannt. FDP-Vize Wolfgang Kubicki forderte die Regierung auf, klare Kante zu zeigen.

  • Kind auf Schaukel02.07.2015Familie

    Kinderförderungsgesetz bedarf grundlegender Reform

    Gleich 63 Kommunen in Sachsen-Anhalt klagen gegen das geltende Gesetz zur Kinderbetreuung. Die Liberalen sprechen sich für eine grundlegende Reform des Kinderförderungsgesetzes (KiföG) aus.

Social Media Button