FDPfdplus 3 | 2020

Die neue fdplus-Ausgabe ist da

fdplus 3 | 2020Die neue fdplus ist da!
26.10.2020

Raus aus der Krise, rein in die Zukunft. Unter dem Motto "Mission Aufbruch" stand der diesjährige Bundesparteitag der Freien Demokraten, bei dem es sich um die großen Herausforderungen drehte, vor denen wir stehen: Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie, Stärkung der Kräfte der Sozialen Marktwirtschaft, Erneuerung des gesellschaftlichen Aufstiegsversprechens, Klimaschutz. In der neuen Ausgabe der fdplus steht alles über die inhaltlichen und personellen Entscheidungen, die als Auftakt für das Wahljahr 2021 gefällt wurden. Ein weiterer Schwerpunkt des Heftes: Die neue Mitgliederkampagne. In dieser Ausgabe zeigen wir, wer alles schon mit dabei ist und was unsere Mitglieder dazu gebracht hat, Freie Demokraten zu werden.

Der frisch gewählte Generalsekretär Volker Wissing schreibt in einem Gastbeitrag über die Entscheidungsfreiheit des Einzelnen und die Kraft der Sozialen Marktwirtschaft. Er ist überzeugt: Ein Politikwechsel im Geiste der Sozialen Marktwirtschaft schafft neue Chancen für alle: Bildungschancen für die Jungen ebenso wie mehr Wertschätzung für ältere Menschen, die sich einen stärkeren Zusammenhalt in der Gesellschaft wünschen und darauf vertrauen, auch im Alter nicht allein gelassen zu werden. Wenn Menschen die Möglichkeit haben, sich frei zu entfalten, haben sie auch die Chance, ihre Träume zu verwirklichen und damit die Gesellschaft zu erneuern.

Außerdem im Heft: Die neuen Präsidiumsmitglieder erzählen, was sie antreibt. Christian Lindner ehrt seinen langjährigen Vertrauten Hermann Otto Solms. Die FDP-Fraktion berichtet von ihrer Klausurtagung und die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit wirft einen Blick auf den Wahlkampf in der heißen Phase.

Lesen Sie die FDPlus ganz bequem im Browser oder per App auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät. Alternativ können Sie sie auch als PDF herunterladen oder Einzelseiten ausdrucken.

Kommentare (0)

Social Media Button