FDPfdplus

Die neue fdplus ist da!

fdplus 03|2022Cover der dritten Ausgabe der fdplus: Tun wir mehr als nötig.
25.09.2022

Die aktuelle Ausgabe steht im Zeichen der Inflation - und wie die Freien Demokraten sie bekämpfen wollen. Zudem erklärt FDP-Spitzenkandidat Stefan Birkner im großen Titel-Interview seine Visionen für die Menschen in Niedersachsen.

Die dritte fdplus-Ausgabe des Jahres thematisiert die verschärfte Energiekrise und die Inflation, die Deutschland vor große Herausforderungen stellt. Das Bekenntnis der Freien Demokraten an die Menschen und Betriebe in unserem Land bleibt: Wir lassen niemanden mit den gestiegenen Preisen allein. Deswegen hat die FDP gemeinsam mit SPD und Grünen umfangreiche Entlastungspakete auf den Weg gebracht. Welche Maßnahmen enthalten sind und wer wie davon profitiert, erfahren Sie in der aktuellen fdplus

Um eine sichere und bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten, müssen alle Energiepotenziale genutzt werden. Wie wir sicher durch den nahenden Winter und die nächsten Jahre kommen, erklären FDP-Fraktionsvize Lukas Köhler und Michael Kruse, energiepolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. Ein weiteres zentrales Thema der neuen fdplus-Ausgabe ist die Landtagswahl in Niedersachsen: Am 9. Oktober wird ein neues Landesparlament gewählt. Im Interview erklärt FDP-Spitzenkandidat Stefan Birkner seine Visionen für die Menschen und wie er das Land modernisieren will.

Freie Demokraten sorgen für solide und generationengerechte Finanzen

FDP-Chef und Bundesfinanzminister Christian Lindner informiert in der neuen fdplus über seinen Haushaltsentwurf 2023. Er sieht Zukunftsinvestitionen auf Rekordniveau und umfangreiche Entlastungen vor — unter Einhaltung der Schuldenbremse

Marco Buschmann, FDP-Präsidiumsmitglied und Bundesjustizminister erklärt in der aktuellen Ausgabe des Mitgliedermagazins die Inhalte des neuen Infektionsschutzgesetzes. Er ist überzeugt: „Unser Konzept ist ausgewogen, maßvoll und grundrechtsschonend.“ 

Lesen Sie die fdplus ganz bequem per App auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät. Alternativ können Sie sie auch als PDF herunterladen oder Einzelseiten ausdrucken.

Social Media Button