FDPLandtagswahl

FDP Bremen setzt auf Lencke Steiner

Lencke SteinerLencke Steiner ist die FDP-Spitzenkandidatin für Bremen
24.04.2015 - 11:39

Mit einer überraschenden Spitzenkandidatin will die Bremer FDP bei der Bürgerschaftswahl im kommenden Mai ins Parlament zurückkehren: Seiteneinsteigerin Lencke Steiner, vormals Wischhusen. Die Chefin und Mit-Inhaberin eines kleinen Verpackungsherstellers tritt im Mai 2015 zur Landtagswahl in Bremen an. Mit Frauenpower - in Hamburg führt Katja Suding die FDP - soll es jetzt im Norden weiter aufwärts gehen.

Im dpa-Porträt erzählt die talksshowerfahrene Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer, dass sie vorerst parteilos bleiben will. Ihre Eltern seien von der Spitzenkandidatur zunächst etwas überrascht gewesen, jetzt stünden alle dahinter.

Sie wolle für ihre Generation kämpfen, sagt die 29-jährige, gegen schwarz-rote Wohltaten auf dem Rücken der Jüngeren. Die These, dass die Generation Merkel politisch taubstumm ist, hält sie für Schwachsinn. „Man muss Themen runterbrechen, viel mehr erklären. Dann ist das Interesse auch da.“ So wisse in ihrer Heimat doch kaum ein Schüler, dass Bremen die höchste Pro-Kopf-Verschuldung habe.

Nach 69 Jahren müsse die SPD im klammen Stadtstaat von der Macht vertrieben werden: „Die müssen auch mal in Rente gehen“, meint Steiner. Aber ist ihr Einsatz für die FDP nicht ein Himmelfahrtskommando? „Ne. Ich glaube, dass wir in den Köpfen noch drin sind.“   

Kommentare (2)

Rüdiger Kalupner
04.01.2015 - 17:25
Die FDP in B könnte die gewachsenen Macht-Gegenmachtstrukturen in D und die Konfliktausbeuter in diesen revolutionär auflösen und so den freiheitlichen Auftrag der FDP historisch erfüllen. Sie müßte sich nur als öko-/ evolutionslogische KREATIVE ORDOliberale FDP ergänzen. Sie würde Angela Merkel vorangehen, die die CDU zur Chistlich-Creativen Union weiterentwickelt. Sie hätte dann in der Freien Creativen Partei - FCP - ihren natürlichen Koalitionspartner Was das wirtschafts- und gesellschaft-politisch heißt erfahren Sie auf der Webseite der DIE KREATIVEN .
Jens Diekmann
08.12.2014 - 11:17
Hut ab! Das finde ich ganz einfach große Klasse!
Social Media Button