FDP, FDP-FraktionPortrait

Junge Besen kehren gut

Florian BernschneiderAls jugendpolitischer Sprecher der Fraktion war Bernschneider eine treibende Kraft hinter der Reform des Zivildienstes.
30.08.2013 - 14:29

Das „Deutschlandradio“ hat Florian Bernschneider, den jüngsten Bundestagsabgeordneten dieser Legislatur, portraitiert und Bilanz gezogen.

Vor vier Jahren zog ein 22-jähriger Florian Bernschneider für die FDP in den Bundestag. Als jugendpolitischer Sprecher setzt Bernschneider bei Chancen an - und nicht bei Verboten. Deshalb war er auch eine treibende Kraft hinter der Reform des Zivildienstes. Für die Abschaffung der Wehrpflicht hatten er und seine Kollegen im Jugendverband bereits seit Jahrzehnten geworben.

Lesen Sie hier das Portrait von Florian Bernschneider

Kommentare (0)

Social Media Button