FDP, FraktionenGesundheitssystem

Organspendebereitschaft gezielt erhöhen

Die Freien Demokraten wollen die Bereitschaft zur Organspende erhöhenDie Freien Demokraten wollen die Bereitschaft zur Organspende erhöhen
16.01.2018 - 10:15

Die Zahl der Organspender in Deutschland ist dramatisch zurückgegangen. Diese Entwicklung sei alarmierend und bedauernswert, sagt die FDP-Bundestagsabgeordnete Christine Aschenberg-Dugnus. "Ein Grund für diesen starken Rückgang ist mangelndes Vertrauen in das System aufgrund der Transplantationsskandale", betont sie. Aschenberg-Dugnus fordert die Politik deshalb auf, die Spendenbereitschaft durch verstärkte Aufklärungsarbeit zu erhöhen.

Es sei höchste Zeit, "dass wir das Vertrauen der Spender wiederherstellen", so die liberale Bundestagsabgeordnete weiter. "Aufgabe der Politik muss es jetzt sein, die Spendenbereitschaft durch gezielte Aufklärung zu erhöhen, denn Organspenden retten Leben."

Hintergrund

Im Jahr 2017 erreichte die Zahl der Organspender in Deutschland einen historischen Tiefstand: Gegenüber dem Vorjahr fiel die Zahl um weitere acht Prozent auf nur noch 769 Spender. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz verlangt, dass der Mangel bei den Koalitionsverhandlungen zum Thema gemacht wird. Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk forderte die Geschäftsführende Ärztin der Stiftung in Nordrhein-Westfalen, Ulrike Wirges, Transplantationsbeauftragte müssten von der Klinikleitung unterstützt und freigestellt werden. Nur in Bayern sei dies derzeit gesetzlich garantiert. (ch)

Kommentare (1)

Karla Kellner
05.09.2018 - 21:32
Seit den 80-er Jahren habe ich einen Organspenderausweis. Mir stellte sich immer die Frage, was geschieht, wenn ich verunfalle und niemand findet den Ausweis? Deshalb begrüßte ich die Change.org-Initiative der Widerspruchslösung. Jetzt, mit dem Ergreifen des Themas durch den Gesundheitsminister wird die Sache intensiver diskutiert, auch bei den Liberalen. Das ist ein guter Fortschritt in dieser Angelegenheit. Alle bisherigen Argumente haben etwas für sich, die Argumentatoren haben sich etwas dabei gedacht! Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich bei einer Umfrage entscheiden wollte, was Andere tun oder unterlassen sollten, die noch keinen Ausweis haben.
Social Media Button