FDPfdplus 04|2020

Unser Angebot: Freiheit

Volker Wissing, FDP-GeneralsekretärFDP-Generalsekretär Volker Wissing freut sich auf Ideen und Anregungen.
04.01.2021

Das Jahr 2020 war insbesondere wegen der Corona-Pandemie ein außergewöhnliches Jahr. Nun steht Deutschland ein spannendes Wahljahr bevor: Die Freien Demokraten sind mittendrin im Programmprozess in Vorbereitung für die Bundestagswahl 2021. Die FDP macht mit ihrem Mitmach-Prozess wieder mehr als deutlich: Freiheit ist ein Angebot für alle. In der aktuellen fdplus gibt der FDP-Generalsekretär Volker Wissing einen Überblick über den Programmprozess und die Beteiligungsmöglichkeiten. Dabei betont er, dass die Expertise und Erfahrung der Mitglieder die größte Stärke der Freien Demokraten sei. "Ihr Engagement ist für uns von zentraler Bedeutung: Daher haben Sie von Ende Dezember bis Ende Januar noch einmal die Möglichkeit, den bisherigen Arbeitsstand zu diskutieren, bevor der Programmentwurf im April als Leitantrag für den Bundesparteitag beschlossen wird", verdeutlicht Wissing in seinem Gastbeitrag.

Freiheit ist weit mehr als ein Lebensgefühl. Freiheit ist der zentrale Ausgangspunkt und Wert unserer Demokratie. Wir Freie Demokraten haben es uns zur Aufgabe gemacht, den politischen Freiheitsbegriff mit Leben zu erfüllen. Egal ob Klima- oder Umweltschutz, ob Wirtschafts- oder Finanzpolitik, ob Rechtsstaat oder Menschenrechte, es ist unser politischer Markenkern, dass wir unsere Angebote konsequent unter dem Aspekt der Freiheit entwickeln. In Vorbereitung des bevorstehenden Bundestagswahlkampfs haben sich wieder zahlreiche unserer Mitglieder eingebracht, um deutlich zu machen: Freiheit ist kein Angebot an einige, Freiheit ist ein Angebot an alle.

Bereits im August haben wir mit der Arbeit an unserem Bundestagswahlprogramm begonnen. Unser digitaler Programmkonvent, bei dem rund 500 Mitglieder mit Programmkommission und zahlreichen Expertinnen und Experten erste Ideen ausgetauscht haben, hat wieder einmal gezeigt: Die Expertise und Erfahrung unserer Mitglieder ist die größte Stärke der Freien Demokraten. Die neun Arbeitsgruppen unserer Programmkommission und die Bundesfachausschüsse haben viele dieser Ideen in den vergangenen Monaten aufgegriffen und zahlreiche Forderungen formuliert. Das Ergebnis dieses Prozesses wird der Bundesvorstand am 14. Dezember eingehend beraten. 

Programmprozess der FDPProgrammprozess der FDP

Ich danke schon jetzt jeder und jedem Einzelnen von Ihnen für die Mitarbeit an unserem Programm. Ihr Engagement ist für uns von zentraler Bedeutung: Daher haben Sie von Ende Dezember bis Ende Januar noch einmal die Möglichkeit, den bisherigen Arbeitsstand zu diskutieren, bevor der Programmentwurf im April als Leitantrag für den Bundesparteitag beschlossen wird. 

FDP-Programmbotschafter: Mehr Dialog für mehr Verständnis und Vertrauen

Schon jetzt ist klar: Wir sind programmatisch stark aufgestellt. Ein gutes Programm ist jedoch nur etwas wert, wenn wir auch darüber sprechen. Dialog schafft Verständnis und Vertrauen. Die Mitglieder der Programmkommission und des Bundesvorstandes werden daher in den kommenden Monaten als Programmbotschafter Diskussionsveranstaltungen mit FDP-Gliederungen, Verbänden und anderen lokalen Gruppen anbieten. Zusätzlich bietet unser digitales Tool "FDP fragt" allen Interessierten die Möglichkeit, sich am Programmprozess der Freien Demokraten zu beteiligen. Ich möchte Sie herzlich ermutigen, auch diese Gelegenheiten wahrzunehmen.

Die Freien Demokraten sind gut gerüstet für einen erfolgreichen Bundestagswahlkampf 2021. Wir haben ein Programm, das sich deutlich von unseren politischen Mitbewerbern unterscheidet: Wir stehen für Marktwirtschaft. Wir stehen für die Freiheit von Forschung und Wissenschaft. Wir stehen für beste Chancen für alle. Und wir sind bereit, unsere Vorstellungen selbstbewusst einzubringen und uns an der Gestaltung unseres Landes aktiv zu beteiligen. Wir sind bereit zur Verantwortung.

Ich freue mich auf den gemeinsamen Wahlkampf mit Ihnen!

Dieser Text erschien zuerst in der neuen Ausgabe der fdplus.

Lesen Sie die FDPlus ganz bequem im Browser oder pro App auf Ihrem iPhoneiPad oder Android-Gerät. Alternativ kann Sie auch sie als PDF herunterladen oder Einzelseiten ausdrucken.

Kommentare (0)

Social Media Button