StiftungWürdigung

Walter Scheel war und bleibt einer unserer Besten

Wolfgang GerhardtWolfgang Gerhardt verabschiedete sich schweren Herzens
08.09.2016 - 10:15

Deutschland nimmt Abschied. Beim Staatsakt für Walter Scheel, den früheren Bundespräsidenten, Außenminister und FDP-Vorsitzenden, wurden desse Verdienste gewürdigt. Wolfgang Gerhardt fand die persönlichsten Worte. "Lebhaft, engagiert, neugierig, herzlich" sei er gewesen, "ein Mann mit Zuversicht und Mut, aber auch Leidenschaft", erinnerte sich der Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in seiner Rede.

In schwierigen Situationen habe er zupacken können. "Wenn die Aufgabe groß ist, dann ist sie eben groß, und dann darf man nicht verzagt antworten", habe Scheel einmal gesagt.  "Christian Lindner, der Bundesvorsitzende der FDP, der Partei Walter Scheels, Jürgen Morlok und ich mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, der Stiftung, in der Walter Scheel lange Jahre Kuratoriumsvorsitzender war, verlieren zusammen mit allen Mitgliedern der FDP, den Freunden in der Walter-Scheel-Stiftung, dem Freundeskreis Walter Scheel, einen im wahrsten Sinne des Wortes Freien Demokraten. Walter Scheel war und bleibt einer unserer Besten.

Kommentare (0)

Social Media Button