portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Nadezhda Mityushkina verteidigt Boris Nemtsovs Erbe. Bild: Boris Nemtsov Forum06.06.2018StiftungDemokratie

    Die Hoffnung auf eine Zukunft in Freiheit aufrechterhalten

    Am 20. Juni 2018 erhält die Aktivistin Nadezhda Mityushkina den Boris-Nemtsov-Preis für besonderen Mut im Kampf um demokratische Werte und Menschenrechte sowie ein freies Russland.

  • Michael Theurer06.06.2018FDPSoziales

    Warum unsere Sozialsysteme unsozial sind

    Die Sozial- und Steuerregelungen benachteiligen den Mittelstand. Aufstocker kriegen bei Lohnerhöhungen zum Teil sogar weniger Netto vom Brutto, erklärt Michael Theurer.

  • Christian Lindner fordert Ansätze für ein stabiles, wettbewerbsfähiges Europa05.06.2018FDPEuropa

    Ein erster Aufschlag nach langem Zögern

    Kanzlerin Angela Merkel erklärt ihre EU-Vorhaben in einem Zeitungsinterview. Stattdessen sollte sie diese aktiv in einer Regierungserklärung vorstellen, meint Christian Lindner.

  • Das politische Klima in Italien lässt Folgen für die Zusammenarbeit auf EU-Ebene befürchten05.06.2018StiftungDemokratie

    Italien auf Konfrontationskurs mit der EU

    Die italienischen Parlamentswahlen sind eine Zäsur. Stiftungsexpertin Carmen Gerstenmeyer analysiert, welche Folgen die gefährliche Allianz zwischen Populisten und Rechten für die EU haben könnte.

  • Die Freien Demokraten fordern die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur BAMF-Affäre04.06.2018FDP, FraktionenAsylpolitik

    Der BAMF-Skandal zieht immer größere Kreise

    Neue Erkenntnisse wie die Berichte von Ex-BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise an die Kanzlerin zeigen, dass ein Untersuchungsausschuss unumgänglich ist, erklärt Christian Lindner.

  • Rechtspopulisten auf den Straßen. Bild: David Greitzer / Shutterstock.com04.06.2018StiftungRechtsextremismus

    Rechte Argumente richtig entkräften

    Rechtspopulistische Argumente zerlegen, ohne die Rechten an sich zu noch mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen? Die neue Broschüre der Stiftung für die Freiheit erklärt, wie es geht.

  • Martin Hagen fordert die Aufhebung des Arbeitsverbots für Flüchtlinge04.06.2018FDPAsylpolitik

    CSU sperrt Flüchtlingen den Weg in Arbeit und Ausbildung

    Mit einem "Bayerischen Asylplan" versucht die CSU, vom BAMF-Skandal abzulenken. Eine Aufhebung des Arbeitsverbots für Flüchtlinge lehnt sie ab. Martin Hagen kritisiert diese Entscheidung scharf.

  • Containerschiffe01.06.2018StiftungAußenpolitik

    Eine Trump-Frontalattacke muss abgewehrt werden

    Donald Trumps Strafzölle verlangen von Europa eine kluge Strategie. Sie wird nicht überall populär sein, meint Karl-Heinz Paqué.

  • Containerschiff01.06.2018FDPEuropa

    FDP fordert vollständige Umsetzung von Ceta

    Nach der Entscheidung von Donald Trump, Strafzölle gegen Aluminium- und Stahlimporte aus der EU zu verhängen, fordern die Freien Demokraten die Umsetzung des EU-Freihandelsabkommens Ceta.

  • Start-up01.06.2018FraktionenWirtschaft

    Klatsche für schwarz-grüne Wirtschaftspolitik

    Hessen liegt laut aktuellem Gründungsmonitor ungefähr auf dem Niveau von Bremen und Brandenburg. Für die Freien Demokraten ein Beleg dafür, dass die schwarz-grüne Wirtschaftspolitik völlig versagt.

  • Kind auf Schaukel01.06.2018FDPBildung

    Verpflichtendes Vorschuljahr für mehr Chancengerechtigkeit

    In einem Beitrag für die Bayerische Staatszeitung plädiert Bayerns FDP-Spitzenkandidat Martin Hagen für ein verpflichtendes Vorschuljahr.

  • Die ivorische Großstadt Abidjan. Bild: Roman Yanushevsky / Shutterstock.com31.05.2018StiftungWirtschaftliche Zusammenarbeit

    Afrika: Investitionsstandort der Zukunft?

    "Für viele gilt Afrika als der nächste große Investitionsstandort", reflektiert der Unternehmer Stanislas Zézé. Im Interview mit freiheit.org erläutert er, welche Hürden noch überwunden werden müssen.

  • Namensgeber der FNF, Friedrich Naumann31.05.2018StiftungLiberalismus

    Friedrich Naumann kennenlernen

    Friedrich Naumanns Todestag jährt sich bald zum 100. Mal. Mit einem neuen Dossier erörtert die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit das Leben und Wirken ihres Namensgebers.

  • Europa muss wirtschafts- und handelspolitisch stärker werden30.05.2018StiftungEuropa

    Europas wirtschaftliche Stärke ausbauen

    Der NRW-Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten hat klare Konzepte für eine zukunftsfitte Industriepolitik auf EU-Ebene. Im Gastbeitrag für freiheit.org schildert er die wichtigsten Handlungsfelder.

  • Die Stiftung beim Festival in Montréal. Bild: FNF30.05.2018StiftungEuropa

    "Animate Europe" begeistert Montréal

    Der Monat Mai steht im kanadischen Montréal ganz im Zeichen des Comics. Auch die Comic-Ausstellung "Animate Europe" der Stiftung für die Freiheit war beim Montréal Comic Arts Festival mit dabei.

Social Media Button