portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Polizisten13.12.2019FDPAußenpolitik

    Ausweisung deutscher Diplomaten durch nichts gerechtfertigt

    Der Konflikt um den mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin droht zu eskalieren. Er sei eine schwere Belastung für die deutsch-russischen Beziehungen, urteilt Alexander Graf Lambsdorff.

  • London13.12.2019FDPEuropa

    Johnson muss Verlängerung der Übergangsphase beantragen

    Die Conservative Party unter Premierminister Boris Johnson hat bei den Unterhauswahlen die absolute Mehrheit der Stimmen erlangt. Damit dürfte feststehen: Der Brexit kommt zum 31. Januar.

  • Christian Lindner12.12.2019FDPSoziale Marktwirtschaft

    Wir müssen unseren Wohlstand neu begründen

    Warum wir mehr Freiheit wagen sollten, erläutert FDP-Chef Christian Lindner im Interview mit dem Handelsblatt.

  • Hände um Globus12.12.2019FDPUmwelt- und Klimaschutz

    Für echten Klimaschutz brauchen wir die Stärke der EU

    EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat die Grundzüge ihres "Green Deal" skizziert. Für die Freien Demokraten geht er in die richtige Richtung.

  • PKW-Maut12.12.2019FDP, FraktionenVerkehrspolitik und Infrastruktur

    Scheuer hat sich auf die schiefe Bahn begeben

    Verkehrsminister Scheuer ist wegen der geplatzten Pkw-Mau angezählt - und ging in die Offensive. Scheuers Unfehlbarkeitsdogma ist keine gute Verteidigungsposition, meinen die Freien Demokraten.

  • Globalisierung11.12.2019FDPWirtschaft

    USA demontieren mit ihrer Blockadehaltung die WTO

    US-Präsident Donald Trump setzt  der Welthandelsorganisation (WTO) die Daumenschrauben an. Für Europa kann dies nur eine Agenda bedeuten: Sie muss stärker mit den USA in den Dialog treten.

  • Johannes Vogel11.12.2019FDPArbeit

    FDP für neue Kultur der Selbständigkeit

    Die FDP will Freelancer vor dem Verdacht der "Scheinselbständigkeit“ schützen – und fordert eine Anpassung an den digitalen Wandel in der Arbeitswelt.

  • 11.12.2019FDP, FraktionenBildung

    FDP will Kleinstaaterei überwinden

    Die Ergebnisse der PISA-Studie haben gezeigt: Deutschland muss sich anstrengen, um im internationalen Bildungswettbewerb nicht abgehängt zu werden. Die FDP hat da mal was vorbereitet.

  • Blatt mit Herz11.12.2019FDPUmwelt- und Klimaschutz

    Deutschland braucht Neustart in der Klimapolitik

    Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat eine Arbeitsgruppe zum Klimapaket eingesetzt. Die Freien Demokraten werben weiterhin für einen parteiübergreifenden Klimakonsens.

  • Mutter und Kind mit Down-Syndrom11.12.2019FraktionenDigitalisierung

    Digitalisierung ermöglicht Teilhabe

    Die FDP sieht großes Potenzial in der Künstlichen Intelligenz, Robotik und Augmented Reality. Mithilfe dieser digitalen Technologien könne für eine bessere Teilhabe von Menschen mit Behinderungen gesorgt werden.

  • Paar macht Steuererklärung11.12.2019FDP, FraktionenFinanzen

    Transaktionssteuer ist Hiobsbotschaft für alle Sparer

    Die Große Koalition hat einen Aufschlag in Sachen Transaktionssteuer gemacht - und stößt auf heftige Kritik bei den Freien Demokraten.

  • UN-Klimakonferenz10.12.2019FDPUmwelt- und Klimaschutz

    Klare Regeln für gemeinsamen Klimaschutz

    Für Lukas Köhler ist das Ziel der UN-Klimakonferenz klar: ein gemeinsam beschlossenes Regelwerk für weltweiten Klimaschutz. Die Bundesumweltministerin sieht er dabei in der Pflicht.

  • Flaggen10.12.2019FDPAußenpolitik

    Merkel muss einen deutsch-französischen Schulterschluss hinbekommen

    Seit Jahren schwelt der Konflikt in der Ukraine – und ein Ende scheint nicht in Sicht. Die Freien Demokraten setzen darauf, dass Frankreich und Deutschland nun geschlossen auftreten.

  • Linda Teuteberg09.12.2019FDPFDP

    Etikettenschwindel bei der SPD

    Die SPD hat unter dem neuen Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken beschlossen, sich von Hartz IV zu verabschieden. Für Linda Teuteberg ist das ein ein Rückfall hinter bisherige Erkenntnisse.

  • 09.12.2019FDPUmwelt- und Klimaschutz

    Wasserstoff hat gegenüber der Batterie Vorteile

    Hans-Ulrich Rülke hält Autos mit Wasserstoffantrieb für umweltfreundlicher als batterieelektrische. Er fordert ein Ende des unsinnigen Batterie-Fetischismus.

Social Media Button