FDP, FraktionenArbeitsmarkt

Arbeitsmarktzahlen offenbaren Fachkräftemangel

FachkräfteFachkräftemangel ist Realität
03.01.2018

Die Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik geht weiter zurück. Das zeigen die aktuellsten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Die Arbeitslosenquote von 5,3 Prozent zeige zwar die Stärke der deutschen Wirtschaft. Der Abgeordnete der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag, Pascal Kober, warnt vor einer Verschärfung des Fachkräftemangels: “Wir Freie Demokraten fordern endlich ein Einwanderungsgesetz nach kanadischem Vorbild.“

Der stark ansteigende Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit bestätige die weiterhin hohe Fachkräftenachfrage der Unternehmen. Ein Einwanderungsgesetz würde den Zuzug von Fachkräften aus dem Ausland nach Deutschland vereinfachen, erläutert Kober. Ein weiterer negativer Punkt in der Arbeitsmarktbilanz: Die ansteigende Zahl der Langzeitarbeitslosen. Diese dürfe man nicht aus den Augen verlieren, so Kober. Er spricht sich für eine konsequente Strategie aus. “Der bisherige Weg der Sonderprogramme zeigte nur mäßige Ergebnisse, weshalb wir eine passgenaue Unterstützung nach dem Prinzip ‘Training on the Job‘ fordern.“ (bh)

Social Media Button