18.05.2018 - 20:00StiftungBayern

Industrie 4.0 - Sind wir bereit für die nächste Revolution?

2011 als Zukunftsvision geboren, eroberte das Thema „Industrie 4.0“ die Wirtschaft und entwickelte sich international zu einem regelrechten Hype. Mit der Bezeichnung „Industrie 4.0“ soll das Ziel zum Ausdruck gebracht werden, eine vierte industrielle Revolution einzuleiten.

Die erste industrielle Revolution bestand in der Mechanisierung, darauf folgte die zweite mit Massenfertigung mit Hilfe von Fließbändern und elektrischer Energie, daran anschließend die dritte industrielle Revolution oder digitale Revolution. Jede Neuerung, jede Entwicklung wird mit dem Begriff Industrie 4.0 in Verbindung gebracht. Doch was ist Industrie 4.0 und was steckt noch alles hinter der Begrifflichkeit? Welche Chancen und welche Gefahren verbergen sich hinter dieser Entwicklung, auch für die Bürger? Mit diesen und weiteren spannenden Fragen rund um Industrie 4.0 setzt sich die Stiftung für die Freiheit bei einer Diskussionsveranstaltung am 18. Mai in Augsburg auseinander.

Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

Villa Augusta
Schießgraben 30
86156 Augsburg

Diesen Termin:

Social Media Button