StiftungBericht aus aktuellem Anlass

Neue Transparenz in Vietnam

Reisbauer in Vietnam

Vietnams Nationalversammlung reagiert auf die spürbare Unzufriedenheit in der Bevölkerung. Neue oder geänderte Gesetze sollen künftig einen Rahmen für transparente Regierungsführung und Korruptionsbekämpfung schaffen. Zudem wurde die Überarbeitung der Verfassung fortgesetzt, deren Entwurf die vietnamesischen Bürger kommentieren sollen. Eine Bewertung der Lage vor Ort gibt der Vietnam-Experte der Stiftung für die Freiheit, Hans-Georg Jonek, im Bericht aus aktuellem Anlass.

Kommentare (0)

Social Media Button