StiftungTürkei

Terrorist oder Erdogans Geisel?

In der Türkei sitzen viele zivilgesellschaftliche Aktivisten in HaftIn der Türkei sitzen viele zivilgesellschaftliche Aktivisten in Haft
26.10.2017 - 16:42

Peter Steudtner ist frei. Dennoch ist dies kein Zeichen auf eine rechtsstaatliche Entwicklung in der Türkei, befindet Hans-Georg Fleck, Büroleiter der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit im Gespräch mit freiheit.org. Nahezu täglich würde man von Verhaftungen türkischer oder auch ausländischer Bürger lesen, denen zumeist die Mitgliedschaft oder zumindest Unterstützung entweder der kurdischen Organisation PKK oder der Gülen-Bewegung zur Last gelegt wird.

Neben Peter Steudtner werden weitere zivilgesellschaftliche Aktivisten angeklagt. Zu Recht sorge sich die deutsche Öffentlichkeit, ob Steudtners Mitangeklagte im politisch-autoritären Klima der Türkei ein rechtsstaatliches Verfahren erwartet.

Das vollständige Interview finden Sie hier.

Kommentare (0)

Social Media Button