StiftungAbgeordnetenhauswahl

Wer will was für Berlin?

StimmzettelAm 18. September wird in Berlin gewählt

Bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin buhlen viele Parteien um die Gunst der Wähler. Ob Hauptstadtflughafen BER, Rahmenbedingungen für Gründer oder Kinderbetreuung: Die Meinungen der Parteien gehen in vielen Fragen weit auseinander. Die Stiftung für die Freiheit hat die Programme von SPD, CDU, Grünen, Linke, AfD und FDP für Sie zusammengefasst.

Die Themenkomplexe, die die Experten der Stiftung für die Freiheit, als zentral für die Wahl am 18. September identifiziert haben sind: Stadtentwicklung und Wohnen, Wirtschaft, Verwaltung und Digitalisierung, Bildung, Inneres sowie Infrastruktur/Verkehr und Flughafen Tegel.

 

Kommentare (0)

Diesen Artikel:

Ähnliche Artikel:

Social Media Button