StiftungVeranstaltungstipp

Kandidatenhearing für Schleswig-Holstein

Wahlzettel mit KugelschreiberAm 7. Mai hat Schleswig-Holstein die Wahl

Am 7. Mai 2017 wählen die Schleswig-Holsteiner einen neuen Landtag. Die Stiftung für die Freiheit hat Vertreter von sieben Parteien eingeladen, um ihre Ziele und Forderungen zu präsentieren. Bei einer Veranstaltung im Konzert- und Ballhaus Tivoli in Heide am 23. März ab 19.00 Uhr können sich die Bürger einen Überblick verschaffen. Hier geht es zur Anmeldung.

Auf dem Podium zum Thema 'Sagen was wir wollen" sitzen Andreas Hein (CDU), Karl-Heinz Engkusen (SPD), Ulrich Schmück (FDP), Kerstin Hansen (Grüne), Michael Schilke (Linke), Axel Sieck (Piraten) und Sybilla Nitsch (SSW).

Kommentare (0)

Social Media Button