FDPWir sind die Neuen!

Steven Wink will Zukunftsperspektiven eröffnen

Steven WinkSteven Wink
23.03.2016 - 15:00

In Rheinland-Pfalz ziehen am 18. Mai sieben Abgeordnete der Freien Demokraten in den Landtag ein. Die zukünftigen Parlamentarier stellen wir Ihnen in der Serie "Wir sind die Neuen!" vor. Steven Wink, Wahlkreiskandidat aus Pirmasens, belegte Platz fünf auf der Landesliste. Im Interview stellt er klar: "Angetreten bin ich aus Überzeugung zum FDP-Programm und mit dem Willen proaktiv etwas zu bewegen."

Für ihn stehen die Förderung von Existenzgründern, beste Bildung sowie eine effiziente Sozial- und Gesellschaftspolitik ganz oben auf der Prioritätenliste für seine Abgeordnetentätigkeit. Wink möchte der Jugend und seinem Wahlkreis neue Möglichkeiten eröffnen.

Frage: Warum treten Sie für die FDP an?

Wink: Als ich damals im Verteidigungsministerium tätig war, kam ich zur Politik. Mir gefiel die Lebensart sein Leben frei und selbst zu gestalten. Der Staat darf und soll nur die Rahmenbedingungen festlegen. Dies bot mir damals nur die FDP. Angetreten bin ich aus Überzeugung zum FDP-Programm und mit dem Willen proaktiv etwas zu bewegen.

Frage: Was zeichnet Ihren Wahlkreis aus?

Wink: Mein Wahlkreis hat viel Potenzial. Gelegen in der Fläche hat er alles was eine Stadt benötigt. Tradition, Industrie, Hochschulen, Kultur und viel Natur. Dennoch hat sich die Einwohnerzahl halbiert, weil der Kreis, gerade infrastrukturell, immer mehr "abgeschnitten" wird.

Frage: Was liegt Ihnen in Ihrem Wahlkreis am meisten am Herzen?

Wink: Mir liegt es am Herzen jungen Menschen noch mehr zu bieten. Verallgemeinert ist dies Bildung (beruflich und akademisch), Arbeit und Freizeitangebote. Junge Menschen sollen bleiben können, ihre Familie gründen und neue Menschen sollen zu uns kommen.

Frage: Haben Sie ein politisches Vorbild?

Wink: Mein politisches Vorbild lässt sich nicht in einer Person definieren. Es gibt viele Politiker von welchen ich gerne ein gewisses Können hätte.

Frage: Wie verbringen Sie am liebsten Ihre Freizeit?

Wink: Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Frau und unseren zwei Kindern. Wir gehen spazieren, toben oder sind nur zusammen. Weiter betreibe ich den Boxsport.

Frage: Haben Sie ein Lieblingszitat?

Wink: Carpe diem

Kommentare (0)

Diesen Artikel:

Ähnliche Artikel:

Social Media Button