portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Guido Westerwelle (Bild: Photothek)03.06.2013FDPAußenpolitik

    Westerwelle ruft zur Waffenpause auf

    Der Außenminister appelliert, Hilfsorganisationen den Zugang zur Zivilbevölkerung zu ermöglichen. Entwicklungsminister Niebel sagt weitere Hilfsgelder zu.

  • Kanzleramt03.06.2013FDPPartei

    Haushaltspolitische Vernunft statt teurer Wahlversprechen

    Wirtschaftsminister Philipp Rösler hat vor einem "sozialpolitischen Wettrennen zwischen Union und SPD" gewarnt.

  • Wahlkampagne der FDP Bayern31.05.2013FDPSoziale Marktwirtschaft

    Die FDP ist Bayerns treibende Kraft

    Die FDP hat heute als erste Partei in Bayern ihre Werbelinie zur Landtagswahl 2013 vorgestellt.

  • Ärztin mit Patient31.05.2013FDP, FDP-FraktionGesundheitspolitik

    Bahr: Organspende ist ein Lebensretter

    Der Gesundheitsminister will der sinkenden Spendebereitschaft mit einer neuen Kampagne und mehr Sicherheit begegnen.

  • 31.05.2013FDP-FraktionWirtschaftspolitik

    Wirtschaftsdialog Cottbus im Livestream verfolgen

    Am Montagabend veranstaltet die FDP-Fraktion in Cottbus den Wirtschaftsdialog "Jobmotor Forschung und Innovation".

  • Rainer Brüderle31.05.2013FDPPartei

    Klare Richtungswahl im September

    Spitzenkandidat Rainer Brüderle stellt Entlastung und Stabilität durch Schwarz-Gelb, zusätzlichen Belastungen und Verboten durch Rot-Grün gegenüber.

  • Patrick Döring (Bild: FDP)31.05.2013FDP, FDP-FraktionWohnungspolitik

    Liberale wollen private Investitionen in Wohnraum fördern

    FDP-Generalsekretär Döring schlägt eine Reform der Grundsteuer vor. FDP-Rechtsexperte Thomae: Das SPD-Programm löst das Wohnungsproblem nicht.

  • Hand am Telefonhörer31.05.2013FDPVerbraucherschutz

    Telefon-Abzocke endgültig beendet

    Warteschleifen zu Sonderpreisen nicht mehr zulässig – Verbraucher können Verstöße melden.

  • Guido Westerwelle und der kanadische Außenminister John Russell Baird31.05.2013FDPAußenpolitik

    Transatlantische Brücken bauen

    Bundesaußenminister Guido Westerwelle will die Beziehungen Deutschlands zu den nordamerikanischen Ländern vertiefen.

  • Chipkarte mit Euromünzen30.05.2013FDP, FDP-FraktionGesundheitspolitik

    Klare Absage an die Einheitskasse

    Das von SPD und Grünen geplante Modell führt zu schlechterer Versorgung, kostet Arbeitsplätze und belastet die Mitte.

  • surF - Liberales im Netz30.05.2013StiftungWirtschaftspolitik

    Werden Archive bedeutungslos?

    Wie jede Woche liefert surF einen Überblick über die liberale Bloggerszene. Dieses Mal wundert sich arpin darüber, warum die Privatisierung von Straßen als Tabu behandelt wird. Gansguoter kritisiert, die neuen Datenschutzbestimmungen würden dafür sorgen, dass das Archiv als Ort der Informationsbeschaffung in Zukunft bedeutungslos wird.

  • Flaggen von Deutschland und Frankreich (Bild: Universum AG)30.05.2013FDP, FDP-FraktionFinanzpolitik

    Liberale fordern Kurswechsel in Frankreich

    FDP-Fraktionschef Brüderle: Merkel muss auf Reformen drängen. Generalsekretär Döring: Das Land braucht weniger Hollande und mehr neue Mitte.

  • Philipp Rösler30.05.2013FDP, FDP-FraktionArbeitsmarkt

    Deutsche Wirtschaft ist in guter Verfassung

    Wirtschaftsminister Philipp Rösler sieht Deutschland aufgrund der aktuellen positiven Arbeitsmarktzahlen und der günstigen OECD-Prognose im Aufwind.

  • Jürgen Koppelin30.05.2013FDP-FraktionSicherheitspolitik

    Abgeordnete sollten Euro Hawk-Material gründlich prüfen

    Das Verteidigungsministerium hat den Berichterstattern des Haushaltsausschusses am Mittwoch Material zum Drohnen-Projekt „Euro Hawk“ zur Verfügung gestellt. Koalition und Opposition sollten diese Dokumente „gründlich und ohne Hektik“ sichten und bewerten, forderte FDP-Haushaltspolitiker Jürgen Koppelin. Er appellierte an die Abgeordneten, von vorschnellen Kommentierungen und Vorwürfen gegenüber Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) abzusehen.

  • EU-Flagge30.05.2013FDPSteuern

    EU-Kommission bestärkt Kurs der Bundesregierung

    Wirtschaftsminister Philipp Rösler sieht in den landesspezifischen Empfehlungen der EU-Kommission eine Bestätigung der Bundespolitik.

Social Media Button