portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • Assol Urrutia, Frauke Brosius-Gersdorf und Annett Witte31.07.2017StiftungBildung

    Privatschulen dürfen Schulgeld erheben

    Die Finanzierung von Privatschulen steht immer wieder in der Kritik. Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit hat die Diskussion aufgegriffen.

  • Wachstumsfaktoren (Quelle: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit)26.07.2017StiftungWirtschaft

    Vier Faktoren für mehr Wachstum und Beschäftigung

    Um Deutschlands Wachstum und Wohlstand in einer globalisierten und digital vernetzen Welt zu erhalten, müssten Wissen, Fähigkeiten und Ideenreichtum seiner Bürger besser genutzt und gefördert werden.

  • Cover fdplus 2 | 201721.06.2017FDPWirtschaft

    Die fdplus ist da!

    Die neue Ausgabe des liberalen Mitgliedermagazins fdplus ist online. Dieses Mal bildet der Bundesparteitag den Schwerpunkt, ergänzt um die beiden Landtagswahlen.

  • Wie dem Populismus entgegentreten? Das diskutierten Experten auf dem Karlsruher Verfassungsdialog. Quelle: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit16.05.2017StiftungJustiz und Rechtspolitik

    Wie reagieren auf Rechtspopulismus?

    Beim diesjährigen Karlsruher Verfassungsdialog drehte sich die Debatte um die Herausforderung, die Rechtspopulisten für die Institutionen, Gesellschaft und politische Kultur darstellen.

  • Erdogan-Kundgebung07.04.2017StiftungAußenpolitik

    Willkommen in ‘Erdoganistan‘

    Aret Demirci aus dem Istanbuler Büro der Stiftung für die Freiheit hat sich die vier regierungsnahen Medien in der Türkei angeschaut. Sein Fazit ist ernüchternd.

  • Die neue fdplus-Ausgabe ist da31.03.2017FDPWahlen

    Die neue fdplus ist da

    Im Zentrum der neuen Ausgabe steht die Operation kleine Bundestagswahl. Lesen Sie, wie Wolfgang Kubicki und Christian Lindner Wahlerfolge in Schleswig-Holstein und NRW einfahren wollen.

  • Zimmermann bei der Arbeit15.03.2017StiftungSoziales

    Gutachten zur Reform der Grundsicherung

    Die Grundsicherung in Deutschland ist dringend reformbedürftig. Im Auftrag der Stiftung für die Freiheit hat Heinrich Alt die aktuelle Lage analysiert und Reformvorschläge formuliert.

  • Wahlzettel mit Kugelschreiber13.03.2017StiftungLandtagswahl

    Was wollen die Parteien im Saarland?

    Die Stiftung für die Freiheit hat die Wahlprogramme der Parteien, die im Saarland antreten, analysiert und die wichtigsten Themenkomplexe für Sie zusammengefasst.

  • Steinmetz24.02.2017StiftungArbeit

    Handwerk 4.0 - Freiräume schaffen Chancen

    Das Handwerk ist Beschäftigungsmotor im Mittelstand und bildet das Rückgrat für die deutsche Wirtschaft. Doch wie kann das Handwerk die Chancen der Digitalisierung nutzen?

  • Baustelle / Quelle: Shutterstock08.02.2017StiftungBau- und Wohnungspolitik

    Liberale Argumente für bezahlbares Wohnen

    Bezahlbarer Wohnraum in deutschen Großstädten ist knapp. Eigentlich müssten viel mehr Wohnungen gebaut werden. Die Stiftung für die Freiheit präsentiert liberale Lösungsansätze.

  • Start-up: Männer vor Tafel30.01.2017StiftungWirtschaft

    Start-up Deutschland - Best Practices und Handlungsempfehlungen

    Start-up Deutschland – so lautet der Titel einer neuen Studie, die das Liberale Institut der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit zum Thema Entrepreneurship in Auftrag gegeben hat.

  • Cover der aktuellen Ausgabe des Debattenmagazins liberal09.01.2017StiftungEuropäische Union

    Freiheit muss immer neu errungen werden

    Die neue Ausgabe des Debattenmagazins liberal der Stiftung für die Freiheit ist da. Titelthema ist "Die Welt am Scheideweg". Hier finden Sie alle Informationen zum neuen Heft.

  • Skyline von Istanbul04.01.2017StiftungSicherheitspolitik

    Istanbul steht unter Schock

    In der Türkei haben die Hoffnungen für ein friedliches neues Jahr 2017 keine zwei Stunden gehalten. Die Stiftungsexperten Hans-Georg Fleck und Aret Demirci berichten von der aktuellen Situation.

  • Syrisches Kind. Bild: Procyk Radek / Shutterstock.com27.12.2016StiftungMenschenrechte und humanitäre Hilfe

    Kampf der Menschenrechtsverteidiger in Syrien würdigen

    Die humanitäre Lage in Syrien ist nach wie vor katastrophal. Allerdings setzen sich weiter Mutige für die Menschenrechte im Land ein. Die Stiftung für die Freiheit erzählt einige ihrer Geschichten.

  • Die neue fdplus-Ausgabe ist da22.12.2016FDPPartei

    Die neue fdplus ist online

    Zur perfekten Weihnachtspause gehört auch spannender Lesestoff. In der neuen fdplus-Ausgabe spricht FDP-Chef Christian Lindner über Trump, durchgrünte Politik und das Wahljahr 2017.

Social Media Button