portal liberal - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

  • 2015 wurde der russische Oppositionspolitiker Boris Nemtsov in Moskau erschossen. Bild: Boris Nemtsov Forum18.05.2018StiftungMenschenrechte und humanitäre Hilfe

    Einsatz für Freiheit und Demokratie in Russland würdigen

    Am 20. Juni in Bonn wird der diesjährige Boris-Nemtsov-Preis für den mutigen Einsatz für Freiheit und Demokratie in Russland vergeben. Die Stiftung für die Freiheit stellt die Favoriten vor.

  • Christian Lindner18.05.2018FDP, FraktionenInnen

    Wir brauchen einen Untersuchungsausschuss

    Die Vorfälle beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und das Vorgehen von Horst Seehofer erfordern einen Untersuchungsausschuss, plädiert Christian Lindner.

  • Innovation Nation15.05.2018FDPFDP

    Die Innovation Nation kommt!

    Mit dem Schwerpunktantrag des Bundesvorstands haben die Freien Demokraten den Grundstein für zukunftsweisende Innovationen, Forschung und digitale Entwicklung gelegt.

  • Christian Lindner14.05.2018FDPEuropa

    Jede Lösung fängt mit Europa an

    In seiner Rede auf dem 69. FDP-Bundesparteitag stellt Christian Lindner klar, dass es auf die Krisen und Probleme der heutigen Zeit nur eine Antwort gibt. Und die heißt "Europa".

  • Jerusalem bleibt der Schlüssel zur Lösung des Nahost-Konflikts14.05.2018StiftungAußenpolitik

    Dialog um die Zukunft Jerusalems vorantreiben

    Israel wird 70 Jahre alt. Was macht dieses Land aus, zu dessen Politik alle eine Meinung haben, das aber so viele nur wenig verstehen? Stiftungsexperte Ulrich Wacker analysiert die Entwicklung des Landes.

  • Alexander Graf Lambsdorff14.05.2018FDPAußenpolitik

    Kern des Iran-Abkommens muss erhalten bleiben

    Im Alleingang zieht die Trump-Regierung die USA aus dem Iran-Atomabkommen. Die anderen Beteiligten müssten versuchen, den Kern des Abkommens zu retten, fordert Alexander Graf Lambsdorff.

  • Medienvertreter beim FDP-Bundesparteitag in Berlin14.05.2018FDPFrauen

    Der FDP-Bundesparteitag: Innovativ und konstruktiv

    Der Bundesparteitag traf auf großes mediales Interesse. Insbesondere über die Ideen der FDP zu Innovation, Migration und zum Frauenanteil in der Partei wurde ausführlich berichtet. Eine Presseschau.

  • Alexander Graf Lambsdorff spricht zur Russland-Politik13.05.2018FDPAußenpolitik

    FDP für Aufrechterhaltung der Russland-Sanktionen und breiten Dialog

    Die 662 Delegierten beim Bundesparteitag der Freien Demokraten haben sich nach einer lebhaften Debatte über die Russland-Politik für ein umfassendes Konzept ausgesprochen.

  • Nicola Beer13.05.2018FDPFDP

    FDP – das ist der Fortschrittstreiber für die Innovation Nation

    FDP – das ist der Fortschrittstreiber für die Innovation Nation: Der Bundesparteitag hat den Schwerpunktantrag "Chancen ergreifen, Wandel gestalten – für ein Deutschland der Innovation" beschlossen.

  • Strack-Zimmermann, Christian Lindner, Wolfgang Kubicki und Katja Suding12.05.2018FDPFDP

    Wollen das Zukunftslabor der deutschen Politik sein

    FDP-Chef Christian Lindner nutzt den ersten Parteitag seit dem Wiedereinzug der Freien Demokraten in den Bundestag für einen Rundumschlag und eine Standortbestimmung.

  • Der 69. Bundesparteitag steht im Sinne der Innovation12.05.2018FDPPartei

    Der Bundesparteitag beginnt: Innovation Nation

    Der 69. ordentliche Bundesparteitag der Freien Demokraten beginnt. Unter dem Motto "Innovation Nation" widmen sich die Delegierten der Diskussion über fortschrittliche Politikansätze, die das Land voranbringen.

  • Martin Hagen bei der #noPAG-Demo. Bild: facebook.com/hagen201811.05.2018FDPInnen

    Wähler werden CSU zur Vernunft bringen

    Trotz Massenprotesten plant der bayerische Innenminister keine Änderungen am umstrittenen Polizeiaufgabengesetz. Martin Hagen kritisiert: Die CSU-Alleinregierung hat Maß und Mitte verloren.

  • Norbert Lammert, Christian Lindner, Angela Merkel, Wolfgang Gerhardt, Karl-Heinz Paqué und Jürgen Morlok. Bild: FNF11.05.2018StiftungLiberalismus

    Einsatz für die Freiheit wird auch in Zukunft gebraucht

    Beim Festakt zum 60-jährigen Jubiläum der Stiftung für die Freiheit würdigte die Kanzlerin sowie weitere hochrangige Redner aus Politik und Stiftungswesen den Einsatz für Demokratie und Menschenrechte.

  • Europa muss jetzt Verantwortung übernehmen11.05.2018FDPAußenpolitik

    Europäische Verantwortung ist jetzt gefordert

    Die USA sind unter Donald Trump keine verlässliche Größe mehr. Deutschland und Europa müssen jetzt mehr eigene Verantwortung in der Welt übernehmen, fordert Christian Lindner.

  • Die Kandidaten suchen das persönliche Gespräch mit den Wählern. Bild: Stiftung für die Freiheit09.05.2018StiftungDemokratie

    Jede Menge Arbeit für die Demokratie in Tunesien

    Können die Entwicklungen bei den tunesischen Gemeindewahlen am 6. Mai dem Land Hoffnung bringen? Rüdiger Graichen, Interimsbüroleiter der Stiftung für die Freiheit, analysiert die Lage.

Social Media Button